DVD Vortrag lebende Bauten Produktbild

DVD Vortrag lebende Bauten

Inhalt der DVD:

Vortrag von Konstantin Kirsch - Lebende Bauten - unmöglich oder das Natürlichste der Welt?

"Häuser bestehen bisher aus toten Baustoffen. Viele Materialien sind sogar giftig. Wir wohnen in dezentralen Sondermülldeponien! Kann das gesund und sinnvoll sein? Ist das die Bestimmung der Menschheit? Was wäre, wenn es möglich ist, in lebenden Häusern zu wohnen, die womöglich auch noch etwas zu Essen bieten? Naturbauten sind Häuser, die allein durch ihr Wachstum einen Beitrag zur Heilung der Erde liefern. Es sind Häuser, die als lebendige Wohnhülle die Heilung der Bewohner direkt unterstützen. Ist das zu schön um wahr zu sein? Sind wir bereit, einen Jahrtausende langen Entwicklungsweg in Frage zu stellen und als Irrweg zu entlarven? Trauen wir uns, ein Teil der lebenden Schöpfung zu werden, Mitgestalter eines paradiesischen Gartens?“

"Zum Thema Heilung: Die Worte Human und Humus haben den gleichen Wortstamm. Wir Menschen sind Erdlinge! Sobald wir uns mit unserem Heil-werden, dem Ganz-werden beschäftigen, dienen wir auch der Heilung der Erde. Unsere Häuser, unsere Wohnräume, unsere „Höhlen“ auf der Erde können entweder beitragen uns zu Trennen von der Schöpfung während sie beim Bau, Betrieb und beim Abriss unserer Mutter Erde schaden oder unsere „Höhlen“ können ein biologischer lebender Teil der Schöpfung sein, der unserer Heilung genauso dient wie der der Mutter Erde. Wir haben die Wahl."

Diese DVD wurde im Oktober 2015 auf dem "4.Saint Germain Kongress" in München (Ottobrunn) aufgezeichnet.
DVD PAL 16:9 Länge: 50 Minuten



Zurück